Über uns

Im Herbst 2015 haben wir als IG Metall Baden-Württemberg unser >>Gemeinsames Erschließungsprojekt<< (GEP) gestartet. Erfahrene und geschulte OrganizerInnen und Organizer unterstützen unsere Geschäftsstellen vor Ort in der Erschließungsarbeit. Gemeinsam mit den Geschäftsstellen organisieren sie erfolgreich bisher gewerkschaftsfreie Betriebe und arbeiten daran, vorhandene gewerkschaftliche Strukturen aktions- und konfliktfähiger zu machen.

Das GEP ist kein isoliertes Projekt – ist Teil einer Neuausrichtung der gesamten IG Metall Baden-Württemberg, der sogenannten Strategie 2025. Im Kern geht es darum, alle Strukturen für die nächsten Jahre im Bezirk auf vier Themenfelder zu konzentrieren:

  • Durch den Aufbau handlungsfähiger betrieblicher Strukturen die Tarifbindung in unseren Branchen stärken
  • Konflikte beteiligungsorientiert führen und gewinnen
  • die Demokratie in den Betrieben ausbauen
  • die Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit unserer Organisation langfristig sichern.